RSS Feed

Pisswetter Grooves

Man kann Musik seiner Stimmung anpassen, aber auch umgekehrt gehts. Darfs vielleicht ein bisschen depri sein? Oder lustisch? Is ja eh alles subjektiv. Also RELATIV subjektiv.

An dieser Stelle werden hier ab sofort regelmäßig musikalische Beiträge gepostet, die mir aus irgendwelchen Gründen am Herzen liegen. Die i-Tüpfelchen auf dem Sahnehäubchen, bescheiden ausgedrückt, werden dabei meine eigenhändig zusammengekleisterten Mixe des Monats sein. Ich nenn das Mucast, weils so was wie ein Podcast für Musik is und dich die Wortschöpfung hervorragend finde.

Soeben fertig geworden für November 2012: die Pisswetter Grooves. Für alle Couchpotatoes und die, die es noch werden wollen.

UPDATE: Ich war so stolz, dass ich den Mixcloud-Player eingebunden bekommen habe. Scheinbar ändert sich der Pfad ständig, sodass es ne Fehlermeldunge gibt. Ich hasse Fehlermeldungen. Deswegen gibts jetz halt nur noch nen Link zum Mixcloud Profil. Ooch rischtisch jeil!

Advertisements

One response »

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: