RSS Feed

A Kuismes Stohui

Lang, lang ists her seit ich das letzte mal was gepostet hab hier. Bloggen setzt einen doch irgendwie unter Druck, geistige Ergüsse zu produzieren. Manche können was ausm Ärmel schütteln, manche nicht. Ich nicht.

Aber zu Weihnachten gibts dafür was ganz besonderes: Ein bisschen sinnloses Gebrabbel in Audioform. Im Mix des Monats Dezember werden ein paar delikate Scheiben mit meiner Stimme untermalt. Alles sehr sparsam natürlich, so geil find ich es nun auch wieder nicht, mich reden zu hören.

UPDATE: Wer weiß, wie ich zuverlässig Mixcloud embedden kann? Wenn ichs mal hinbekomme, dann ändert sich sofort der Pfad. Auf anderen Seiten scheints aber doch auch zu gehen. Ich könnt so richtig ab-cozen…

UPDATE 2: Danke, Jens!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: